Rezension zu Onur-Zyklus Band 5: Götterdämmerung – Onurs Erben von Ivan Ertlov

© Cover: Ivan Ertlov, Foto: Viktoria M. Keller

Der finale fünfte Band schließt den Zyklus um die Onur mit einem würdigen Ende ab, das nochmal viel an Spannung und Action bot. Meine abschließende Meinung kannst du unten im Text lesen.

Fakten zum Buch:
Titel: Onur-Zyklus – Götterdämmerung – Onurs Erben
Autor: Ivan Ertlov
Verlag: Selfpublishing
Erscheinungsdatum: 10. April 2020
Seitenanzahl: 311 Seiten
ISBN: 979-8635769690

Weiterlesen

Rezension zu Onur-Zyklus Band 3: Allianz: Kampf um die Konklave von Ivan Ertlov

© Cover: Ivan Ertlov, Foto: Viktoria M. Keller

Der dritte Band war mit seiner spannenden Handlung, den bildhaften Raumschlachten sehr aufregend, gleichzeitig wurden weitere Elemente wie Politik und ein Kriminalfall damit verwoben. Was ich noch mochte erfährst du spoilerfrei unten im Text.

Fakten zum Buch:
Titel: Onur-Zyklus – Allianz: Kampf um die Konklave
Autor: Ivan Ertlov
Verlag: Selfpublishing
Erscheinungsdatum: 2. Februar 2019
Seitenanzahl: 376 Seiten (Print)
ISBN: 978-1795558655

Weiterlesen

Rezension zu Onur-Zyklus Band 2: Aufstand – Teshkhas Gambit von Ivan Ertlov

© Cover: Ivan Ertlov, Foto: Viktoria M. Keller

Der zweite Band erzählt von einem Aufstand, bei dem nochmal alles gegeben wird, was möglich ist. Mensch gegen Onur, wer gewinnt? Meine Meinung findest unten spoilerfrei im Text.

Fakten zum Buch:
Titel: Onur-Zyklus – Aufstand – Teshkhas Gambit
Autor: Ivan Ertlov
Verlag: Selfpublishing
Erscheinungsdatum: 16. Dezember 2017
Seitenanzahl: 318 Seiten
ISBN: 978-1973563983

Weiterlesen

Rezension zu Onur-Zyklus Band 1: Kolonie – Im Schatten der Matriarchin von Ivan Ertlov

© Cover: Ivan Ertlov, Foto: Viktoria M. Keller

„Kolonie“ ist ein spannungsgeladener Auftakt, mit unzähligen Schlachten und einer starken politisierenden Seite. Wie mir das Buch gefallen hat, erfahrt ihr unten spoilerfrei im Text.

Fakten zum Buch:
Titel: Kolonie – Im Schatten der Matriarchin
Autor: Ivan Ertlov
Verlag: Selfpublishing
Erscheinungsdatum: 12. August 2017
Seitenanzahl: 353 Seiten
ISBN: 978-1522083511

Weiterlesen