Rezension zu [Hörbuch] Der Räuber Hotzenplotz von Otfried Preußler

©1962 Thienemann Esslinger Verlag GmbH (P)2022 Hörbuch Hamburg HHV GmbH

»Der Räuber Hotzenplotz« ist ein Klassiker der Kinderliteratur. Ob ich das Buch empfehle und wie es mir gefallen hat, kannst du im Text nachlesen.

Fakten zum Hörbuch:
Titel: Der Räuber Hotzenplotz
Autor: Otfried Preußler
Sprecher: Ulrich Noethen
Verlag: Hörbuch Hamburg, Silberfisch
Erscheinungsdatum: 24. Februar 2022
Version: Ungekürzt
Laufzeit: 2 Stunden 26 Minuten
ISBN: 9783745601992

Inhaltsangabe laut Netgalley:
Sapperlot! Ulrich Noethen liest Preußlers berühmte Räubergeschichte
Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle gestohlen! Kasperl und Seppel wissen, was zu tun ist: Sie müssen den Dieb überführen. Doch als sie ihm eine Falle stellen, geraten sie selber in die Fänge des Räubers und werden dem bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann ausgeliefert …
Der Räuber Hotzenplotz ist wohl die berühmt-berüchtigste Figur aus der Feder Otfried Preußlers. Ulrich Noethen inszeniert sein stimmenstarkes Räubertheater in einer famosen ungekürzten Lesung.

(Quelle: Netgalley Produktseite, Datum: 04. März 2022)

Meine Meinung zur Geschichte:

Es ist sehr lange her, dass ich dieses Buch gelesen hatte. Als ich das Hörbuch sah, wollte ich meine Erinnerungen daran neu aufleben lassen. Otfried Preußlers Stil ist unverkennbar. Mit seinen direkten Worten und der klaren Handlung baute er eine aufregende Geschichte auf, die Spannungsmomente bot. Der Autor hielt sich nicht mit ellenlangen Beschreibungen auf, sondern schuf mit wenigen Worten Bilder in meinen Gedanken. Zu meiner Freude hatte ich noch viele Details des Geschehens im Gedächtnis.

Der Einstieg in die erste Szene folgte sogleich. Schnell traf ich auf die Großmutter und den Räuber Hotzenplotz. Ich muss gestehen, dass ich wegen Hotzenplotz‘ Verhalten ein wenig schmunzeln musste. Nicht lange danach kamen Kasperl, Seppel und der Wachtmeister Dimpfelmoser hinz. Kasperl und Seppel kamen auf die Idee, den Räuber selbst zu fangen. Es schien alles nach Plan zu laufen, doch natürlicherweise kam es anders, als man denkt.

Das weitere Geschehen schritt schnell voran. Der Räuber Hotzenplotz war sehr gemein und doch konnte er an der Nase herumgeführt werden. Schließlich landeten wir beim Zauberer mit dem langen und lustigen Namen. Der Zwackelmann ist mächtig, doch wohl auch nicht der Klügste. Kasperl musste sich einiges einfallen lassen, um sich und seinen Freund zu befreien. Wer hätte gedacht, dass etwas Verstecktes dabei helfen wird?

Das Hörbuch war bis zur letzten Hörminute spannend und ereignisreich. Im letzten Drittel kam es zu guten Wendungen. Kurz vor dem Ende konnte ich mir das Lachen fast nicht mehr verkneifen. Ich hatte auch als Erwachsene, nach all den Jahren, meinen Spaß beim Hören und werde den Räuber alsbald meiner Nichte vorstellen.

Meine Meinung zum Sprecher:

Ulrich Noethen las die Geschichte derart gekonnt, dass ich mich als Teil davon fühlte. Er malte mit seiner Stimme Bilder in meine Gedanken und brachte das richtige Maß an Spannung ein. Durch ihn wurde mein Hörerlebnis verstärkt.

Mein Fazit:

»Der Räuber Hotzenplotz« ist ein unterhaltsames Kinderbuch mit aufregenden Wendungen. Mit klarem Schreibstil und zügiger Erzählform schritt das Geschehen stetig voran. Kasperl und Seppel müssen sich einiges einfallen lassen. Die Pläne gehen mächtig schief, doch gab Kasperl nicht auf. Zauberer Zwackelmann ist mächtig und der Räuber Hotzenplotz gemein, doch kann man sie wie es scheint auch überlisten. Oder doch nicht? Erlebe mit Ulrich Noethen eine tolle Geschichte, die dieser lebendig werden lässt.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!

Bewertung: 5 von 5.

Das Hörbuch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s