Faktastisches 2021 | Lieblingselemente in Büchern

© Banner: Viktoria M. Keller / Ohne meine Erlaubnis keine Weiterverwendung erlaubt.

Mittwochabend, fast 20:30 Uhr und ich sitze hier und überlege, welche Lieblingselemente ich in Büchern habe. Denn das ist das Septemberthema. Ist es einfach darüber zu schreiben? Ja und nein. Warum? Das erfährst du jetzt.

Meine Lieblingselemente sind verschiedenster Art. Ich liebe es zum Beispiel, wenn mich ein Buch vor Spannung und Intensität mitreißt und nicht mehr daraus hervorkommen lässt. Emotionale Elemente sollen mich berühren und nicht mehr loslassen. Zudem ist mir zum Beispiel beim Fantasy-Büchern ein World-Building wichtig, welches genügend ausgearbeitet ist, um eine Vorstellung der Welt zu bekommen. Selbst ausgedachte Wesen und Völker begeistern mich dabei am meisten. Wenn ich Science-Fiction lese möchte ich mir die Szenen anhand guter Beschreibungen vorstellen können.

© Foto: Viktoria M. Keller

Mittlerweile mag ich auch Hard Science-Fiction wahnsinnig gerne. Hierbei sind mir die wissenschaftlichen Elemente wichtig. Sie müssen authentisch sein, ausreichend recherchiert und mir als Laie verständlich vermittelt werden. Allerdings darf die Geschichte selbst nicht auf der Strecke bleiben.

Ein weiteres Lieblingselement sind für mich Protagonisten mit einer Persönlichkeit. Ich mag es einfach nicht, wenn sie keine Tiefe bekommen und nur oberflächlich bleiben. Nicht vergessen darf ich die Spannung. Ohne sie könnte ich nur schwer mitfiebern. Spannung kann vielseitig sein: Actionszenen, gefühlvolle Szenen, tiefgründige Ereignisse, beeindruckende Momente, ein starker Storyverlauf, grandiose Ideen, ein authentisches Setting und vieles mehr.

Zu guter Letzt zeige ich dir rechts auf dem Bild einige Bücher, in denen ich meine zuvor beschriebenen Lieblingselemente gefunden habe und noch immer liebe.

Hast du Lieblingselemente in deinen Büchern? Schreib mir gerne in den Kommentaren, welche das sind.


Faktastisches ist eine Aktion des Blogs Our Favorite-Books, die ursprünglich 2020 entstand. Teilnehmende Blogger schreiben jeden Monat zu einem bestimmten Thema etwas. Unter den Hashtags #faktisches2021, #wirsindfaktastisch, #faktastischdurchdasjahr und #faktastischerseptember findest du weitere spannende Beiträge.


Vorschau: Das Thema für den Oktober lautet „Lesevorlieben – Immer gleich bleibend oder stetiger Wandel?“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s