Faktastisches 2021 | Realität oder Fiktion? – Was gefällt dir besser?

© Banner: Viktoria M. Keller / Ohne meine Erlaubnis keine Weiterverwendung erlaubt.

Erneut ist ein Monat vorüber und ich kann dir meinen Beitrag zeigen. „Realität oder Fiktion? – Was gefällt dir besser?“ ist das Thema des Monats Juni. Ich muss gestehen, dass es mich schon oft beschäftigt hat. Auf Buchmessen habe ich auch oft mit anderen darüber gesprochen.

In meinen Büchern bevorzuge ich die Fiktion. Warum? Weil ich damit aus meinem Alltag ausbrechen kann. Vor allem vor mehr als 10 Jahren, als meine Leseleidenschaft an Stärke zu nahm, brauchte ich das. In der Realität erlebte ich viele Dinge, die mein Leben und mich für immer prägten. Mit den Fantasy-Geschichten konnte ich den Sorgen für kurze Zeit entkommen und darin Halt finden. Sie gaben mir die Kraft, die ich benötigte und im wahren Leben gegen die schlimmen Erlebnisse bestehen zu können.

Heute sind die Sorgen um ein Vielfaches kleiner. Trotzdem lese ich noch immer gerne solche Geschichten. Doch auch mit der Realität beschäftige ich mich wieder. Sei es ein Sachbuch über Geschichtliches, Biografien, True Crime oder Politisches. Mittlerweile habe ich eine gute Mischung gefunden und mit der ich immer wieder zwischen den Genres und Themen wechsle. Ich mag es nicht, mich an ein Genre zu klammern.

Ein paar Bücher, die mir das ermöglichten. / Foto by Viktoria M. Keller

Parallel dazu liebe ich die Fiktion, weil ich dadurch unglaubliche Welten voller Magie, Wesen und vielem mehr entdeckt habe. Meine Fantasie zeigte mir zusammen mit den Texten und den Autoren wunderbare Dinge. Außerdem habe ich durch sie neue Freunde gefunden, die ich heute nicht mehr missen möchte. Auch wäre ich ohne die Fiktion nie Buch-Bloggerin geworden.

Wie sieht es bei dir aus? Was gefällt dir besser? Die Realität oder die Fiktion? Und warum?


Faktastisches ist eine Aktion des Blogs Our Favorite-Books, die ursprünglich 2020 entstand. Teilnehmende Blogger schreiben jeden Monat zu einem bestimmten Thema etwas. Unter den Hashtags #faktisches2021, #wirsindfaktastisch, #faktastischdurchdasjahr und #faktastischerjuni findest du weitere spannende Beiträge.


Vorschau: Das Thema für den Juli lautet „Verlagsbuch oder Selfpublishing? – Zu welchem Buch greifst du eher?“.

9 Gedanken zu “Faktastisches 2021 | Realität oder Fiktion? – Was gefällt dir besser?

  1. Schönen guten Morgen!

    Da mein liebstes Genre Fantasy ist, ist die Antwort auf diese Frage bei mir sehr klar 😀
    Aber ich lese auch viel querbeet, allerdings tatsächlich sehr selten typische Gegenwartsliteratur, dann eher in Richtung Krimi/Thriller, also keine „normalen Romane“. Wie du schon beschrieben hast, hab ich genug Alltag um mich rum, beim lesen möchte ich mich in andere „Welten“ begeben…

    Historische Romane oder Krimis lese ich ebenfalls sehr gerne, genauso Science Fiction, Dystopien, auch mal Steampunk oder Horror und Fantasy in all ihren breit gefächerten Facetten. Abwechslung ist also genügend geboten ^^

    Ich hab deinen Beitrag heute auch gerne in meiner Stöberrunde verlinkt 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Aleshanee,

      Danke für deine lieben Worte! Wir sind absolut einer Meinung, was die Genres betrifft und das Abtauchen in andere Welten. 🙂
      Ich liebe diese Abwechslung genauso wie du!

      Vielen Dank auch für das Verlinken meines Beitrags bei dir! Es hat mich riesig gefreut und ich überlege, deine Stöberaktion aufzugreifen.

      Liebe Grüße
      Viktoria

      Gefällt mir

  2. Pingback: Faktastisches 2021 | Realität oder Fiktion? – Was gefällt dir besser? – Ich lese

Schreibe eine Antwort zu aleshanee75 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s