Rezension zu Tad Time Band 4: Pfad der Schatten von Jonas M. Light

© Jonas M. Light

Der vierte Band war etwas anders, als ich erwartet hatte und fesselte mich im selben Moment sehr stark. Weiteres schreibe ich dir unten im Text.

Fakten zum Buch:
Titel: Tad Time – Pfad der Schatten
Autor: Jonas M. Light
Verlag: Selfpublishing
Erscheinungsdatum: 25. September 2016)
Seitenanzahl: 101 Seiten
ISBN: 978-1980257820

Inhaltsangabe laut Amazon:
Himmelsenergie.
Ein Vogel ohne Flügel.
Ein namenloser Schatten.

Du dachtest, nach dem letzten epischen Kampf im Dschungel sei die Tad Time Saga schon vorbei? Nein, so leicht möchte ich es euch nicht machen (J. M. Light). Im vierten Teil der märchenhaften Fantasy-Serie muss sich Tad nicht nur seinen inneren Ängsten stellen (seine Mentorin Fay lässt ihn ganz schön schwitzen), sondern bekommt es auf dem Pfad der Schatten mit einem wahrlich mächtigen Gegner zu tun. Währenddessen wird Fay von einem mysteriösen Unbekannten aufgesucht, der das Scheitern von Tad voraussagt. Wird seine Reise zum Superhelden weitergehen? Inklusive „Feel-Special“ zum Nachmachen von Fays Übungen im Anhang.

(Quelle: amazon.de, Datum: 09. Mai 2021)

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover ist sehr düster gehalten und entspricht der gefährlichen Stimmung auf dem Pfad der Schatten. Irgendwie hat die Gestaltung etwas für sich, das mich neugierig gemacht hat.

Meine Meinung zum Inhalt:

Der vierte Band begann ganz anders als ich nach dem schrecklichen endenden Kampf aus dem dritten Band erwartet hatte. Zeitgleich war der Abschnitt sehr gefühlsintensiv und aufregend. Ich konnte mich in Tad hineinfühlen und erlebte hautnah die Folgen seines Erlebnisses. Durch den lockeren Schreibstil des Autors fokussiert sich mein Denken während dem Lesen vollkommen auf das Geschehen.

Kurz darauf fand ich mich im Elysarium wieder und traf auf Fay. Dort erhielten Tad und ich ein paar Antworten. Allerdings musste Tad sich bald dem „Pfad der Schatten“ stellen. Diese Handlung hat mich überrascht, weil ich nicht gerechnet hatte, dass er schon so schnell neue Hürden überwinden muss. Zumal es hier auch noch um Leben oder Tod zu gehen schien. Neugierig verfolgte ich das Geschehen und begann mit zu fiebern. Würde Tad es schafften? War er schon stark genug? Ich hatte nach einiger Zeit den Eindruck, dass Tad nun auch dazulernte und aus seinen Erfahrungen schöpfen konnte. Seine Fähigkeiten werden auch immer präsenter und zeigen sich. Gefesselt vom Ablauf und Tads Taten las ich so schnell weiter wie ich konnte.

Parallel traf Fay auf jemanden, der sehr mysteriös und unfreundlich auf mich wirkte. Ich persönlich finde, dass etwas mit ihm nicht stimmt. Kurioserweise bin ich gleichzeitig neugierig, was hinter seinen Worten steckt.

Die Handlung des Bandes selbst hat mir stehts gefallen. Wie immer ließ er sich sehr schnell lesen. Nun bin ich gespannt, wie es mit Tad weitergehen wird. Dieser vierte Band endete jedenfalls etwas ruhiger als die Vorherigen. Doch ich ahne, dass dies nur die Ruhe vor dem Sturm ist.

Mein Fazit:

Ich habe das Lesen des vierten Bandes sehr genossen, weil er Antworten gibt und sehr starke Szenen enthält. Tad muss dazulernen und aus seinen Erfahrungen schöpfen, um das Kommende überstehen zu können. Gebannt und neugierig las ich weiter und begann mit zu fiebern bis ich vom Geschehen regelrecht gefesselt war. Eine mysteriöse Person betritt zudem das Spielfeld, über die ich gerne mehr erfahren würde. Nach dem ruhigen Ende wird das Geschehen bald mit Sicherheit noch mehr Fahrt aufnehmen. Meine Neugier ist jedenfalls sehr groß.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!

Bewertung: 5 von 5.

Das eBook wurde von mir über Kindle Unlimited gelesen und anschließend freiwillig rezensiert.


Rezensionen zu weiteren Bänden:

Band 1: Die Stadt des singenden Segels
Band 2: Das Sternenorakel
Band 3: Schatten im Dschungel
Band 4: Hier
Band 5: Die Herrscher von Jorum
Band 6: Die Kristallbibliothek Teil 1
Band 7: Die Kristallbibliothek Teil 2
Band 8: Der Schattenhexer
Band 9: Verschwörung des Himmels Teil 1
Band 10: Verschwörung des Himmels Teil 2
Band 11: Die Magierin & der Narr
Band 12: Sturm über Miranaqua
Band 13: Die Mondscheingrotte – noch nicht erschienen
Band 14: Flug ins Schattenreich – noch nicht erschienen
Band 15: Der Ruf des Lichts – noch nicht erschienen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s