Rezension zu [Hörbuch] Die schönsten Disney-Klassiker

©2020 Disney (P) Nelson Verlag 2019 / Der Hörverlag 2020

Für einen Überblick und kurze gute Unterhaltung ist das Hörbuch der Klassiker sehr gut geeignet. Dennoch gab es einen Punkt, der mein Hörvergnügen minderte. Genaueres erfährst du spoilerfrei unten im Text.

Fakten zum Hörbuch:
Titel: Die schönsten Disney-Klassiker
Sprecher: Reinhard Scheunemann
Verlag: der Hörverlag
Erscheinungsdatum: 16. November 2020
Version: Lesungen, ungekürzt
Laufzeit: 1 Stunde und 5 Minuten
ISBN: 978-3844540819
Altersempfehlung: ab 3 Jahren

Inhaltsangabe laut Amazon:
Abenteuer mit den liebsten Disney-Helden
In neuen lustigen und spannenden Geschichten tauchen schon ganz kleine Hörer ein in die fantastische Welt der Disney-Zeichentrickklassiker. Ein Hörvergnügen für die ganze Familie! Die kurzen Geschichten zwischen fünf und zehn Minuten erzählen jeweils einen Film nach und werden einfühlsam von Reinhard Scheunemann gelesen.

(Quelle: Rückseite der CD-Hülle, Datum: 27. Dezember 2020)

Meine Meinung zu den Geschichten:

In diesem Hörbuch werden 9 Disney-Klassiker in kurzer und knackiger Weise erzählt. Um zu erfahren welche Geschichten von den Fans geliebt werden, ist das eine hervorragende Möglichkeit. Bei einigen der Geschichten konnte ich in Erinnerungen schwelgen und an die Filme denken. Bei anderen wiederum konnte ich mich nur wundern, dass kleine Aspekte oder Handlungsgeschehen anders zusammengefasst wurden, als ich es aus den Filmen kannte. Ich habe mich wirklich gefragt, warum man das verändert hat. Zum Beispiel bei Bambi war es für mich nachvollziehbar, bei Robin Hood und Das Dschungelbuch nicht.

Trotzdem fühlte ich mich gut unterhalten und kann das Hörbuch Disney Fans oder jene, die es noch werden wollen, empfehlen. Gerade Letztere können sich durch die kurzen Zusammenfassungen leicht einen Klassiker aussuchen und den dann in voller Länge als Film anschauen. Ein bisschen Träumen ist beim Hören auf jeden Fall möglich. Meine liebsten Geschichten waren 101 Dalmatiner, Aristocats, Das Dschungelbuch, Robin Hood und Pinocchio.

Meine Meinung zum Sprecher:

Mir kommt die Stimme von Reinhard Scheunemann äußerst bekannt vor, allerdings komme ich nicht darauf, woher ich ihn kenne. Ich habe sein Vorlesen auf jeden Fall sehr genossen. Er liest in gefühlvoller und eindrücklicher Art, die mich die Geschichten vor meinem inneren Auge im Schnelldurchlauf nochmal erleben ließ. Es war sehr einfach, mich vollkommen auf seine Stimme zu konzentrieren und mich auf die Abenteuer mitnehmen zu lassen.

Mein Fazit:

In diesem Hörbuch werden wahrlich die neun schönsten Disney-Klassiker in lockerer und schwungvoller Art zusammengefasst und nacherzählt. Gerade Neulinge in der Disney-Welt können hier eintauchen und sich eine Geschichte aussuchen, die ihnen gefiel, um sie in voller Länge als Film anzuschauen. Manche Sachen wurden leider ein wenig abgeändert, dennoch fühlte ich mich gut unterhalten. Dazu trug maßgeblich der Sprecher Reinhard Scheunemann bei, der die Geschichte eindrücklich und gefühlvoll vorlas.

Ich vergebe 4 von 5 möglichen Sternen!

Bewertung: 4 von 5.

Das Hörbuch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst!

11 Gedanken zu “Rezension zu [Hörbuch] Die schönsten Disney-Klassiker

Schreibe eine Antwort zu Viktoria | The Librarian Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s