Rezension zu EON – Das letzte Zeitalter Band 5: Die Knotenwelt von Sascha Vennemann und Allan Joel Stark

Auch durch den 5. Band flog ich beim Lesen, weil er mich sofort gefesselt hat und viel Spannendes geschieht. Genaueres erfahrt ihr spoilerfrei unten im Text.

Fakten zum Buch:
Titel: EON – Das letzte Zeitalter – Die Knotenwelt
Autoren: Sascha Vennemann, Allan Joel Stark
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsjahr: 2015
Seitenanzahl: 89 Seiten

Inhaltsangabe laut Amazon:
Nach der Offensive der Evolved in der Aggregation stehen die Verantwortlichen bei der Cave Miner Cooperation vor einem Rätsel: Was haben die genetisch veränderten Mitglieder verschiedener Spezies überhaupt mit der Ansammlung an Dimensionstoren vor? Var Neth muss sich derweil an sein neues Umfeld gewöhnen und stellt schnell fest, dass auf der EON nicht mehr die Harmonie herrscht, von der Misa ihm einst berichtete. Rebs neue Fähigkeiten sind so speziell wie gefährlich – aber er ist nicht mehr der Einzige an Bord, der über bestimmte Gaben verfügt. Cul Varian wird unterdessen in einer fremden Dimension gefangen gehalten, weil man ihn fälschlicherweise für einen Feind hält. Er freundet sich mit den reptiloiden Anouk an und erkennt bald darauf, warum sie auf die CMC nicht gut zu sprechen sind…

(Quelle: amazon.de, Datum: 02. September 2020)

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover ist sehr gelungen, obwohl es ein wenig überladen wirkt. Erst bei ruhiger und genauer Betrachtung fallen die Motive auf. Gezeigt werden Orte aus der Geschichte. Zusammen mit dem blauen Farbkonzept sieht das richtig gut aus.

Meine Meinung zum Inhalt:

Es gelang mir mit Leichtigkeit, wieder in das Geschehen um Var, Misa, Reb, Bar und Cul einzutauchen. Der Band führt die beiden Handlungsstränge direkt fort. Bei Cul war es sehr aufschlussreich, weil seine Entführer ihm einige Dinge eröffneten, die die Sicht auf die CMC verändern. Ich war dabei gleichermaßen erschüttert über die Informationen und fasziniert von der Welt der Anouk. Cul durchlebt eine Entwicklung durch, die ich so nicht bei ihm erwartet hatte.

Die CMC macht mich einfach nur wütend. Wie kann man so rücksichtlos sein und alles ausbeuten, was nicht sofort zurückschlägt? Und dann auch noch glauben, sie seien im Recht … Argh. Über die Evolved kommen nun auch endlich mehr Informationen zu Tage. Ich sog jede Information förmlich auf.

Auch auf dem Digger der EON geschieht so einiges. Ich verfolgte wie Var sich einfand. Gleichzeitig scheinen alle mit dem Geschehenen zu hadern, besonders Reb. Schon bald gab es durch Cul neue Informationen und die Geschichte nahm spannende Wendungen, weil die Aggregation natürlich nicht unbekannt ist. Ich fieberte sehr stark mit und las die zweite Hälfte in einem Rutsch. Schade, dass die Bände so kurz sind. Viel lieber wäre ich noch länger im Geschehen verweilt. Die letzten Seiten waren unglaublich spannend. Das Team hat sich stark verändert. Jeder Einzelne ist nun zielstrebiger und handelt. Viel zu schnell kam die letzte Seite. Zum Glück liegt Band 6 schon auf dem Kindle bereit.

Mein Fazit:

Sascha Vennemann und Allan Joel Stark haben auch den fünften Band flüssig geschrieben. Schnell stieg die Spannung an und meine Augen hingen an den Zeilen. Beeindruckende Elemente in den Welten, erschütternde Wahrheiten und der unbändige Wille, alles zu schützen sind Teil des Bandes. Die Evolved tun etwas, von dem wohl niemand geahnt hat. Auf jeden Fall konnte ich bis zur letzten Seite mitfiebern.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!

Bewertung: 5 von 5.
Das Buch wurde von mir als Ebook gekauft, gelesen und anschließend freiwillig rezensiert.

Rezensionen zu weiteren Bänden:

Band 1: Die Aggregation
Band 2: Verloren und Gefunden
Band 3: Zeit-Gezeiten
Band 4: Augenblicke und Ewigkeiten
Band 5: Hier
Band 6: Die Segregation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s