Buchvorstellung Die Legende der Assassinen Band 1: Uprising (Fantasy) von Amy E. Thyndal

Zu einem Autoreninterview gehört auch eine Buchvorstellung 🙂 . Die Autorin Amy E. Thyndal hat mir hierfür ein Ebook des ersten Bandes von „Die Legende der Assassinen“ zur Verfügung gestellt! Das Buch war so bildgewaltig, dass ich noch heute gerne in Erinnerungen schwelge. Zuerst möchte ich euch erzählen, um was es in der Geschichte geht.

© Cover: Dark Diamonds, Foto: Viktoria M. Keller

In „Uprising“ geht es um die junge Esmeralda Lolita Saragoza, kurz Esme. Sie hat einen guten Job und lebt glücklich in New York. Ihr Arbeitsplatz ist das Empire State Building. Jeden Morgen muss sie einen Sicherheitscheck über sich ergehen lassen. Das stört sie allerdings nicht im Geringsten, denn sie freut sich jedes Mal den Security-Guard mit den stechend silbernen Augen wieder zu sehen. Man könnte sagen, dass sie heimlich für ihn schwärmt.

© Amy E. Thyndal

Allerdings ist dieser kein „normaler“ Mensch. Denn er und seine Artgenossen wurden von der Regierung gezüchtet und werden Assets genannt. Sie wurden geboren um zu Dienen und besitzen kaum Rechte. Esme ist von ihm fasziniert und würde ihn am liebsten näher kennenlernen.

Doch dann geschieht etwas Unfassbares! Etwas, von dem die Menschen gedacht haben, dass es unmöglich ist. Die Assets lehnen sich gegen ihre Unterdrückung auf! Unerwartet kommt es zu einer Rebellion, die blutig und gefährlich wird. Gleichzeitig drängen sich mehrere Fragen in den Vordergrund:

„Was ist es, das einen Menschen menschlich macht?“ „Wer darf herrschen?“ Wer bestimmt, wer das Recht zu leben hat?“.

Esme befindet sich mitten im Geschehen, denn sie wurde von ihrem Security-Guard gefangen genommen. Welches Schicksal wohl auf sie wartet? Wird sie nun auch versklavt?

Hat euch meine Zusammenfassung neugierig gemacht? Das Ende verrate ich natürlich nicht. Ihr sollt ja selbst erleben, was mit Esme geschieht. 🙂

Band 1 „Uprising“ ist am 29. August bei Dark Diamonds von Carlsen erschienen. Der zweite Teil Resistance kam am 26. September 2019 heraus und schließt die Dilogie ab. Ich persönlich finde das schade, weil ich die Welt und die Geschichte liebe und nicht genug davon bekomme.

Der erste Band wurde sogar zu meinem ersten Jahreshighlight von 2020! Ihr wollt mehr über meine Meinung erfahren? Dann folgt diesem Link zu meiner Rezension.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s