Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 36: Die Suche endet von Nicole Böhm

© Greenlight Press

Das dritte Staffelfinale war episch, fesselnd und bildgewaltig! Ich kam nicht mehr vom Reader weg und las stundenlang durch! Mehr erzähle ich euch unten im Text.

Fakten zum Buch:
Titel: Die Chroniken der Seelenwächter – Die Suche endet
Autorin: Nicole Böhm
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 18. Februar 2020
Seitenanzahl: 342 Seiten (Kindle)

Inhaltsangabe laut Amazon:
Marysol hat sich gezeigt. Nach und nach erfährt Jess, wer von den Seelenwächtern für sie und somit auch für Lilija kämpft. Der Schock darüber sitzt tief, doch sie wehrt sich weiter und versucht sich gegen die alten Mächte der Seelenwächter zu stellen. Wird sie stark genug sein, um sich zu entziehen?
Jaydee leidet ebenfalls und kann sich kaum noch gegen den Schmerz stemmen, der ihm zugefügt wird. Sein Geist bricht zum ersten Mal. Er muss die Entscheidung treffen, ob er Lilija folgen will oder nicht. Es kommt zum Showdown der Mächte. Wer wird siegen?

(Quelle: amazon.de, Datum: 18. Februar 2020)

Meine Meinung zum Cover:

Das Cover zeigt ausdrucksstark eine Szene aus der Geschichte. So ähnlich habe ich sie mir vorgestellt. Die Zeichnung strömt eine düstere Stimmung mit starker Intensität aus. Man könnte auch sagen, es strotzt vor Magie.

Meine Meinung zum Inhalt:

Ich muss gestehen, dass ich mich vor diesem Band ein wenig gefürchtet habe. Wie wird es ausgehen? Wird Lilija befreit? Was ist mit Jess und Jaydee? Schließlich hielt ich es nicht mehr aus und begann mit dem Buch. Zum Glück hat das Staffelfinale immer Überlänge. Sonst wäre ich nämlich explodiert! Schon von Beginn an waren meine Nerven vor Spannung zum Zerreißen gespannt. Je weiter ich kam umso stärker wurde sie. Eigentlich dachte ich, dass eine Steigerung nicht mehr möglich ist. Doch ist habe mich mächtig getäuscht!

Ich verschlang jedes Kapitel, fieberte mit, zitterte vor Angst und erbebte vor Aufregung. Nach circa 40% konnte kam ich nicht mehr vom Buch los. Ich las 59% des Buches in einem Rutsch, bis schließlich das Ende kam. Stundenlang klebten meine Augen an den Seiten. Meine Aufmerksamkeit hatte sich komplett auf die Seelenwächter Welt fokussiert. Ich war eins mit dem Geschehen und nahm rein gar nichts anderes mehr um mich war. Wenn ich unterbrochen wurde, konnte ich meine Aufmerksamkeit nur für Sekunden abwenden. Danach las ich augenblicklich weiter.

Ich kann euch sagen, dass euch in diesem Band ein wahres Kaleidoskop an Gefühlen erwartet. Nicole Böhm hat hier etwas geschaffen, das einfach nur atemberaubend ist. Bildgewaltig, gefühlvoll, actionreich, schockierend – ich könnte meine Rezension mit unzähligen Eigenschaftsworten füllen und würde nicht fertig werden. Meine Begeisterung für die Seelenwächter ist ungebrochen und ich kann es kaum erwarten, die letzten vier Bände zu lesen. Vor allem nicht nach diesem Ende … das ist kaum auszuhalten.

Mein Fazit:

Dieses Staffelfinale übertrifft alles davor Geschehene und haut noch einen drauf. Die Spannung war so hoch wie noch nie! Ich fieberte in einer Tour mit und erlebte ein mächtiges Kaleidoskop der Gefühle. Es war der Wahnsinn, was hier alles passierte. Schock, Unglauben, Wut, Verzweiflung, Liebe – ich erlebte so viel in kurzer Zeit. 59% des Buches las ich in einem Rutsch. Stunden nach dem Beenden ist die Euphorie in mir immer noch ungebrochen.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!

Bewertung: 5 von 5.

Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst!


Rezensionen zu weiteren Bänden der dritten Staffel:

Band 25: Die Finsternis ruft
Band 26: Machtgefüge
Band 27: Im Rausch der Elemente
Band 28: Blut und Feuer
Band 29: Weltenwanderer
Band 30: Dowanhowee
Band 31: Das Lied der Schatten
Band 32: Im Gefüge der Zeit
Band 33: Ist Liebe genug?
Band 34: Am Rande des Abgrunds
Band 35: Die Nachfahren Sophias
Band 36: Hier


Meinungen anderer Blogger zum Buch:

Steffis Booksensations (externer Link) 🌟🌟🌟🌟🌟

3 Gedanken zu “Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 36: Die Suche endet von Nicole Böhm

Schreibe eine Antwort zu Viktoria | The Librarian Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s