Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 30: Dowanhowee von Nicole Böhm

© Greenlight Press

In diesem Band bekam ich die entscheidenden Informationen um das Puzzle zusammensetzen zu können. Die Spannung war immens hoch. Mehr erzähle ich euch unten im Text.

Fakten zum Buch:
Titel: Die Chroniken der Seelenwächter – Dowanhowee
Autorin: Nicole Böhm
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 3. Juli 2019
Seitenanzahl: ca. 180 Seiten

Inhaltsangabe laut Verlag:
Alles oder nichts. Akil stürzt sich in einen Kampf, der ausweglos erscheint. Doch ihm bleibt keine Wahl, wenn er Riverside und die Menschen retten will. Ben ringt um sein Leben. Schwer verwundet wird er ins Krankenhaus gebracht. Um das Potenzial der Dowanhowee zu entfalten, muss er sich seiner Bestimmung stellen. Will und Anna geben weiterhin alles in der Vergangenheit, um die Dowanhowee und auch die Zukunft der Seelenwächter zu retten.

(Quelle: amazon.de, Datum: 14. November 2019)

Meine Meinung zum Cover:

Auf dem Cover befindet sich dieses Mal Kedos. Nicole Böhm hat ihn richtig cool in Szene gesetzt. Er sieht fast so aus, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Die Stimmung auf dem Cover ist düster und gefährlich, somit sehr passend für die Figur.

Meine Meinung zum Inhalt:

Bei diesem Band ist der Titel des Bandes Programm. Es geht in ihm sehr viel um die Dowanhowee und deren Lebensgeschichte. Anna und Will befinden sich ja dort. Je mehr die Geschichte voranschritt, umso erstaunter war ich. Immer mehr kristallisierten sich die Zusammenhänge heraus. Die Spannung war hier besonders hoch. Vor allem durch Anna. Doch dann passierte etwas, das mich doppelt überraschte. Dafür ist Will verantworlich. In diesen Szenen war ich emotional extrem aufgewühlt, weil es so traurig war. Danach offenbarte sich das letzte fehlende Puzzleteil und ich hatte einen AHA-Moment. Vor diesem Kapitel hatte ich nichtmal ansatzweise etwas davon geahnt. Das ändert alles! Nun verstehe ich auch, warum Payden sich so verhält.

Besonders gut gefallen mir die Vernetzungen von Vergangenheit und Zukunft. Jene Szenen waren für mich etwas Besonderes. Obwohl sie mich sehr getroffen haben. Beim Lesen begleitete mich der Schmerz, aber auch der Mut der Protagonisten. So hält auch Akil tapfer durch und gibt nicht auf, auch wenn es im Moment aussichtslos ist.

Die Geschehnisse beim Rat waren ebenso sehr spannend. Es hat mich schon erstaunt, was Derek alles gemacht hat. Noch verstehe ich nicht, warum es dazu gekommen ist. Ich hoffe, dass diese Fragen noch beantwortet werden. Darüber hinaus finde ich die Entwicklung der Protagonisten sehr stark.

Richtig fies fand ich übrigens den Cliffhanger. Ich möchte so schnell wie möglich Band 31 lesen, da ich unbedingt wissen will, wie es weitergeht.

Mein Fazit:

Band 31 gehört zu den spannendsten Bänden der Serie. Endlich bekam ich die entscheidenden Informationen, welche alles veränderten. Auch bei diesem Band war ich vom Geschehen vollkommen gefesselt. Zwischendurch war es sehr emotional und gefühlvoll. Am meisten haben mich die Vernetzungen von Vergangenheit und Gegenwart begeistert. Allerdings habe ich dadurch ebenso ein wenig Angst um die Protagonisten. Band 31 muss ich sehr bald lesen.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!
StarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svg

Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst!


Rezensionen zu weiteren Bänden der dritten Staffel:

Band 25: Die Finsternis ruft
Band 26: Machtgefüge
Band 27: Im Rausch der Elemente
Band 28: Blut und Feuer
Band 29: Weltenwanderer
Band 30: Hier
Band 31: Das Lied der Schatten
Band 32: Im Gefüge der Zeit
Band 33: Ist Liebe genug?
Band 34: Am Rande des Abgrunds
Band 35: Die Nachfahren Sophias
Weitere Bände wurden von mir noch nicht rezensiert oder sind noch nicht veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s