Zauberzeit Advent – Tagträumer Verlag – Buchvorstellung Anthologie „When Oceans fade away“ mit Gewinnspiel

Adventaktion 2017 BannerIm Rahmen der Adventaktion des Tagträumer Verlages stelle ich euch heute die Anthologie „When Oceans fade away“ vor. Dazu habe ich mir etwas Besonderes einfallen lassen: Ich habe aus jeder Kurzgeschichte ein paar Sätze vorgelesen.

When Oceans fade away

Zuerst ein paar Fakten:
Titel: When Oceans fade away
Autor/innen: Aurelia L. Night, Nancy Pfeil, Veronika Rothe, Veronika Serwotka, Teja Ciolczyk, Katrin Gindele, Tatjana Zanot, Nine Willsch, Isabelle Wallat, K.K. Summers
Verlag: Tagträumer Verlag
Erscheinungsdatum: 1. November 2017
Seitenanzahl Print: 369 Seiten
Erhältliche Formate: Taschenbuch (nur direkt beim Verlag), Ebook


  • Tränen der Kalypso von Aurelia L. Night
  • Die Narben des Meeres von Nancy Pfeil
  • 1001 Wunsch von Veronika Rothe
  • Der falsche Prinz von Veronika Serwotka
  • Das Versprechen der tiefen See von Teja Ciolczyk
  • So finster das Meer von Katrin Gindele
  • Das Gesetz des Meeres von Tatjana Zanot
  • Der Wunsch der Sirene von Nine Willsch
  • Tochter der Meere von Isabelle Wallat
  • Stella Maris – Die Rache der Sirenen von K. K. Summer

 


Meine Zusammenfassung des Inhaltes:

When Oceans fade awayLeider kann ich den Inhalt aller Kurzgeschichten nicht einzeln beschreiben, da es den Rahmen sprengen würde, deswegen fasse ich alle in einigen Worten zusammen. In den Geschichten geht es um Menschen oder Wesen, die unter Wasser oder am Land, in Ozeane oder in Seen leben. Es kommen unterschiedliche Kreaturen, wie z.B. Sirenen, Meerjungfrauen oder Meerhexen vor. Man liest über tragische Schicksale, geheimnisvolle Orte und mysthische Figuren. Es wird gefährlich, düster und traurig, aber auch liebevoll, atemberaubend und romantisch. Liebe, Magie und Abenteuer sind ebenso Bestandteile. Und natürlich spielt in jeder Geschichte das Wasser eine wichtige Rolle! Außerdem kann man mit den Figuren mitfiebern und es wird spannend. Manches Ende ist abgeschlossen, manches endet mit einem Cliffhanger.


Meine Meinung:

20171205_201158.jpgIch muss zugeben, dass ich anfangs sehr kritisch war. Der Klappentext ist doch sehr kurz und gibt nur einen groben Umriss des Inhaltes wieder. Als ich dann zu lesen begann, war ich hellauf begeistert. Die Kurzgeschichten wurden mit viel Liebe von den Autorinnen geschrieben. Es konnten mich nicht alle überzeugen, aber dennoch ist hier eine gute Mischung enthalten. Es gibt romantische Szenen, lustige Dialoge, gefährliche Ereignisse und unerwartete Wendungen. Das Setting ist jedes Mal anders und doch ist es stimmig zum Gesamtkonzept. Sie passen auf jeden Fall zueinander und bilden eine Reise durch unterschiedliche Welten.

20171205_201045.jpgMeine ausführliche Rezension, in der ich alle Kurzgeschichten einzeln bewertet habe, findet ihr hier: Rezension zu When Oceans fade away

Die Kurzgeschichte von Nancy Pfeil „Die Narben des Meeres“ habe ich am 24. November im Rahmen der »Kreuzfahrt durch die fantastischen Meere des Tagträumer Verlage« vorgestellt. Dieser Beitrag ist hier zu finden.


Einige Worte der Verlegerin zur Anthologie:

Ich hätte nie gedacht, dass mich eine Anthologie überzeugen kann, aber da ich mir das Thema selbst aussuchen durfte, haben meine Autorinnen es geschafft. Ich liebe sie und bin meinen Mädels sehr dankbar dafür, dass sie mich damit so unterstützen.


Gewinnspiel:

Zu gewinnen gibt es ein Ebook von „When Oceans fade away“ mit passenden Goodies. Um teilzunehmen beantwortet in der Facebookveranstaltung im Kommentarteil des Beitrages folgende Frage:

Würdet ihr lieber im Meer oder an Land leben wollen?

Die TEILNAHMEBEDINGUNGEN sind in der Veranstaltung zu finden.


Weitere Buchvorstellungen im Rahmen der Adventaktion des Tagträumer Verlages:

02.12. – Cursed Child
03.12. – Wolfsmal 1 & Asentochter
04.12. – Aufbruch nach Sempera
05.12. – 161011 & Sirenengang
06.12. – When Oceans fade away – Hier
08.12. – Fictional Reality & Gladio
09.12. – Thalél Malis 1
10.12. – Verlosung des Hauptgewinns

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s