Rezension zu Heliosphere 2265 Band 9: Entscheidung bei NOVA von Andreas Suchanek

helios9.jpg„Jedes Triumpfgefühl war gewichen. Sein Körper war taub, er fühlte nichts.“ – Zitat aus dem Buch

Es handelt sich hier um den 9. Band der Serie „Heliosphere 2265“ von Andreas Suchanek.

ACHTUNG! Meine Rezensionen der Bände bauen aufeinander auf! Für jemanden, der die vorherigen Bände noch nicht gelesen hat, könnte es zu Spoiler kommen!

Fakten zum Buch:
Titel: Heliosphere 2265 – Entscheidung bei NOVA
Autor/in: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsjahr: 2013
Erhältliche Formate: Ebook (In einem Sammelband als Hardcover)

Inhalt:
Nach zahlreichen Schicksalsschlägen scheint sich das Blatt für die Crew der HYPERION zu wenden. Sie sind Teil der Rebellenflotte und stehen nicht mehr alleine gegen die Diktatur auf der Erde. Nach den Vorbereitungen von Tess Kensington und Ivo Coen setzt Admiral Pendergast die Flotte in Richtung der NOVA-Station in Gang. Hier treffen zahlreiche Schicksale aufeinander, alte Freunde kehren zurück, Opfer werden gebracht und Rätsel gelöst. Doch steht am Ende tatsächlich der so sehnlichst erhoffte Sieg?

Zum Cover:
Es hat mich überrascht, dass sich dieses Mal eine Person auf dem Cover befindet. Dennoch finde ich die Motivwahl passend. Ansonsten ist die Gestaltung wieder gut gelungen.

Zum Inhalt:
Die Rebellenflotte nähert sich der NOVA-Station um diese endlich übernehmen zu können. Tess Kensington infiltriert die Station schon seit Tagen und bereit alles vor. Allerdings ist es fraglich, ob alles so läuft wie geplant, da sich immer noch regimetreue Menschen unter den Anhängern der Rebellen befinden. Außerdem müssen sich Unentschlossene entscheiden, auf welcher Seite sie stehen. Klar ist nur, dass es ein Kampf auf Leben und Tod wird. Noriko Ishida kämpft unterdessen mit den Folgen ihrer Heilung. Trotz alledem verflogt sie ihren eigenen Plan um Cross und Pendergast zu unterstützen.

Obwohl es schon eine Weile her war, dass ich Band 8 gelesen hatte, kam ich sehr schnell wieder in die Geschichte hinein. Band 9 schließt nahtlos an Band 8 an und es geht rasant weiter.

Durch die Sichtwechsel zu den verschiedenen Personen bekam ich einen sehr guten Einblick in den Kampf um die NOVA-Station. Diesen habe ich mit Spannung verfolgt und war richtig gespannt, wie die Schlacht verläuft. Ishida hat mich dabei sehr überrascht, die Frau ist einfach genial. Die Sichten wechseln zwischen den Geschehnissen auf NOVA-Station, auf der Torch und auf der Hyberion hin und her. Am Ende des Buches wechseln wir sogar kurz zu Präsident Sjöberg.

Andreas Suchanek hat in diesem Band sehr eindrucksvoll dargestellt, zu was Loyalisten bereit sind, um an ihre Ziele zu kommen. Sie gehen ohne Rücksicht auf die Konsequenzen vor. Gerade als ich dachte, Pendergast hat es geschafft, kam etwas Neues auf die Rebellen zu und ich bangte wieder um ihre Leben.

Mich erschrecken die Parallelen zum heutigen Weltgeschehen. Der Autor schrieb den 9. Band im Jahr 2013, jetzt 4 Jahren später sind viele politische Dinge ähnlich wie im Buch. In diesem Moment habe ich mich gefragt, woher der Autor seine Ideen genommen hat.

Aufgrund all dieser Punkte habe ich vom Anfang bis zum Ende mitgefiebert. Mir hat der Band wahnsinnig gut gefallen und freue mich nun auf den nächsten Band, da das Ende des Bandes eine spannende Fortsetzung verspricht.

Mein Fazit:
Dieser Band ist eine starke Fortsetzung mit einer kurzen, aber intensiven Raumschlacht. Jene wurde sehr lebendig inszeniert, sodass ich ihr sehr gut folgen konnte und bis zum Ende mitfieberte.

 Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!
StarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s