Rezension zu Ein MORDs-Team – Der Fall Marietta King 3: In den Trümmern (Sammelband) von Andreas Suchanek

MT 7-9.jpg„Verblüfft starrte Sonja auf den Zettel. Dann lächelte sie. Vielleicht war der Tag ja doch noch nicht gänzlich verloren.“ – Zitat aus dem Buch (S. 131)

Dieses Hardcover enthält die Bände 7-9 der Serie „Ein MORDs-Team“ von Andreas Suchanek. (Band 7: In den Trümmern, Band 8: Das Böse im Spiegel, Band 9: Die Macht des Grafen)

Fakten zum Buch:
Titel: Ein MORDs-Team – Der Fall Marietta King: In den Trümmern
Autor/in: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsjahr: 2017
Erhältliche Formate: Hardcover (Die Einzelbände als Ebook.)

Inhalt:
Der Gründungstag wird zum Debakel. Die von Kaminski deponierte Bombe kann nicht rechtzeitig entschärft werden und detoniert. Innerhalb der Schule kämpfen die Überlebenden mit den Auswirkungen der Explosion. Außerhalb hängt das Leben von Chris Archer am seidenen Faden. Olivia versucht alles, ihren Freunden im Schulhaus beizustehen. Gleichzeitig kann sie nur auf die Nachricht warten, die darüber entscheidet, ob Chris und Sie eine Zukunft haben werden – oder der Traum vom gemeinsamen Glück endet.

Zum Cover:
Für dieses Hardcover-Buch wurde das Cover von Ebook 7 gewählt. Die Motive passen zum Inhalt des Buches. Sie harmonieren mit der Farbgestaltung und der Stimmung. Ein sehr gelungenes Cover.

Zum Inhalt:
Die Bombe ist explodiert und die Eingeschlossenen kämpfen um ihr Überleben. Es ist ungewiss, wer das Ganze überstehen wird. Im Laufe der drei Bände müssen unsere Freunde allerhand gefährliche Ereignisse durchstehen. Außerdem mischt sich der Graf immer mehr ins Geschehen ein. Auch die Mörder von Marietta King sieht sich in die Enge getrieben und beginnt zu handeln.

Allgemein zu allen Bänden:
Zuerst möchte ich sagen, dass ich die Serie mit jedem Band mehr liebe. In jedem Band wird es spannender und es passieren neue Dinge. Gerade wenn ich denke, es ist vorbei und wendet sich zum Guten, kommt etwas neuen Schlimmes auf unsere Freunde zu. Der Autor hat das Talent dazu immer mehr Spannung aufzubauen und mich als Leser mitfiebern zu lassen.

Die Bände schließen nahtlos an die Vorherigen an. Außerdem gibt es, wie schon in allen anderen Bänden, Sichtwechsel zu den verschiedenen Personen, sowohl zu den „Guten“ als auch zu den „Bösen“.

Zu Band 7:
Dieser Band ist besonders dramatisch, da fast alle wichtigen Personen in Lebensgefahr schweben. Ich fieberte dem Ende entgegen und hoffte, dass sich jeder retten kann. Gerade als ich dachte, es ist vorbei, passierte etwas noch viel Schlimmeres. Gleichzeitig ist dieser Band extrem emotional. Der Kampfgeist einer Person hat mich besonders überrascht.

Zu Band 8:
In diesem Band müssen die Freunde wieder tatkräftig ermitteln, damit die Gerechtigkeit siegt. Die Ermittlungen hat der Autor intensiv vorangetrieben. Allerdings hat er mich gekonnt an der Nase herumgeführt. Denn mit dem Ergebnis der Ermittlungen hatte ich bis zum Ende nicht gerechnet, dementsprechend war die Überraschung groß.

Zu Band 9:
Diesmal tritt der Graf viel stärker in Erscheinung als zuvor. Er agiert zwar noch immer im Hintergrund, greift aber stärker in das Geschehen ein. Der Band beginnt etwas ruhiger, sodass ich etwas durchatmen konnte. Allerdings hielt das nicht lange an und es wurde ganz schnell wieder brandgefährlich. Beim Showdown gegen Ende des Bandes fieberte ich ganz besonders mit. Es fühlte sich an, als wäre ich live dabei.

Abschließend ein paar Worte:
Es freut mich besonders, dass der Autor den Protagonisten genug Raum gibt, damit diese sich entfalten können. Er geht in jedem Band auf die Gefühle und Probleme ein und schafft damit eine schöne Tiefe für die Persönlichkeit jeden Charakters.

Mein Fazit:
Dieses Hardcover steckt voller intensiver, actionreicher und gefährlicher Abenteuer. Dabei werden die Emotionen und Probleme der Protagonisten aber nie vergessen. Ich fieberte ununterbrochen mit und las alle drei Bände innerhalb von 1,5 Tagen.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen.
StarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s