Rezension zu Ein MORDs-Team Band 6: Das gefälschte Pergament von Andreas Suchanek

mtcover6

© Greenlight Press

„Mit rudernden Armen versuchte sie, ihr Gleichgewicht zu halten.“ – Zitat aus dem Buch

Fakten zum Buch:
Titel: Ein MORDs-Team – Das gefälschte Pergament
Autor/in: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsjahr: 2015
Erhältliche Formate: Ebook (In einem Sammelband als Hardcover.)

Inhaltsangabe laut Verlag:
Der Gründungstag von Barrington Cove steht an. An der High School der vier Freunde wird ein Fest ausgerichtet, bei dem auch der Bürgermeister, alle Eltern und Priscilla van Straten zugegen sind. Sogar Chris Archer und Lucian wurden eingeladen, um die Feierlichkeiten zu fotografieren. Doch plötzlich meldet sich ein verwirrter Mann zu Wort. Die ausgestellte Gründungsurkunde sei angeblich gefälscht. Kurz drauf kommt es zu dramatischen Geschehnissen, die jeden der Anwesenden in Gefahr bringen. Im Jahr 1984 betritt der Mörder das Schulhaus und macht sich auf den Weg zu Marietta King. Ein Ereignis, das zahlreiche Leben für immer beeinflussen wird. (Quelle: amazon.de)

Zum Cover:
Das Cover wurde vor kurzem erneuert, leider wurde es auf Lovelybooks noch nicht aktualisiert! Meine Meinung bezieht sich auf das neue Cover mit dem Pergament im Schaukasten UND einer Frau darauf.  Das neue Cover gefällt mir viel besser als das Alte. Die Gestaltung ist eindeutig ansprechender und stimmiger. Auch die Farben gefallen mir, natürlich darf auch das für die Serie klassische Schild nicht fehlen.

Zum Inhalt:
Beim diesmaligen Flashback in die Vergangenheit lesen wir einen kurzen Abschnitt aus der Sicht des Mörders. Das hat mich überrascht, da ich damit nicht gerechnet hatte. Zurück in der Gegenwart bereit sich ganz Barrington Cove auf den Gründungstag vor. Sämtliche wichtige Persönlichkeiten sind während der Feierlichkeiten in der High School zugegen. Olivia sieht Chris wieder und auch Vince ist anwesend. Die Feierlichkeiten werden abrupt unterbrochen, als ein verwirrter Mann in den Saal tritt. Plötzlich geht alles ganz schnell und weitere Personen dringen in die High School ein. Unsere Freunde geraten in eine brenzlige Situation und alte Feinde tauchen auf. Am Ende sind alle Anwesenden in Lebensgefahr und keiner weiß wie das enden wird.

Wir haben hier ein absolut fulminantes Halbzeit-Finale. Dieser Band übertrifft alle bisherigen Bände. Unvorhergesehene Wendungen, Überraschungen und actionreiche Szenen liefern sich einen schnellen Schlagabtausch. So mancher Abschnitt ist absolut nervenaufreibend und lässt einen so richtig mitfiebern! Eine gefährliche und dramatische Szene folgt auf die Nächste, die Gefahr wird immer größer.

Der Autor hat hier wirklich einen atemberaubenden und starken Band beschrieben. Die Geschichte wird immer komplexer und es gibt einige undurchsichtige Verknüpfungen. Stellenweise bekommen wir Informationen, die so manches aufklären. Dennoch tauchen immer wieder neue Fragen auf. Dadurch möchte man gar nicht mehr aufhören zu lesen. Gedanklich habe ich mich immer wieder mit der Geschichte beschäftigt. Wie man heraus hört, bin ich vom Schreibstil des Autors absolut begeistert. Er schreibt bildhaft, spannend und erfrischend. Seine Einfälle sind kreativ und ergeben eine sehr eindrucksvolle, temporeiche und starke Geschichte.

Der Cliffhanger am Ende des Bandes ist wirklich gemein. Alles ist offen und man erfährt so gar nicht wie es weitergeht. Allzu lange werde ich mit dem Lesen des nächsten Bandes nicht warten.

Mein Fazit:
Dieser Band konnte mich absolut begeistert. Unvorhersehbare Wendungen, actionreiche Passagen, lebensgefährliche Ereignisse – alles wurde wunderbar kombiniert! Den nächsten Band werde ich sicher bald lesen.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!
StarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svg


Rezensionen zu weiteren Bänden des ersten Falles:

Der Fall Marietta King
Band 1: Der lautlose Schrei 
Band 2: Auf tödlichen Sohlen
Band 3: Eine verhängnisvolle Erfindung
Band 4: Gefährliches Spiel
Band 5: Schatten der Vergangenheit
Band 6: Hier
Band 7: In den Trümmern
Band 8: Das Böse im Spiegel
Band 9: Die Macht des Grafen
Band 10: Ein Rennen gegen die Zeit
Band 11: 1984
Band 12: Das Echo des Schreis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s