Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 9: Zwischen den Fronten von Nicole Böhm

swcover9.jpg

© Greenlight Press

„Endlich erreichte er das Becken, langsam tauchte er die blutverschmierte Klinge in die Flüssigkeit ein. Rot auf Rot. Blut für Feuer.“ – Zitat aus dem Buch

Fakten zum Buch:
Titel: Die Chroniken der Seelenwächter – Zwischen den Fronten
Autor/in: Nicole Böhm
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsjahr: 2015
Erhältliche Formate: Ebook (In einem Sammelband als Hardcover.)

Meine Rezensionen bauen auf den jeweiligen Bänden auf. Aufgrund dessen sollte man die Rezension nur lesen, wenn man die vorherigen Bände kennt!

Inhaltsangabe laut Verlag:
Schon wieder schlägt Ralf zu, und dieses Mal greift er nicht von außen an, sondern von innen. Er holt zu einem mächtigen Hieb aus und setzt alles auf eine Karte. Den Seelenwächtern bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten. Sie müssen sich mit einem ihrer Feinde verbünden, um gegen Ralf vorzugehen. Die Zeit drängt. Jess gerät tiefer zwischen die Fronten und muss sich damit abfinden, dass sie ihre Fylgja loslassen muss, wenn die Menschheit überleben soll. (Quelle: Amazon.de)

Zum Cover:
Diesmal befindet sich einer meiner Lieblingsprotagonisten auf dem Cover: Ben. Obwohl ich ihn mir ein klein bisschen mehr „indianischer“ vorstellt habe, ist er der Autorin sehr gut gelungen. Seine Waffe darf natürlich auch nicht fehlen. Die geisterhafte Frau im Hintergrund gefällt mir ebenso.

Zum Inhalt:
Ralf schlägt ein weiteres Mal zu. Diesmal allerdings direkt im Herzen der Seelenwächter. Dabei geraten Jess und Jaydee mal wieder in Lebensgefahr, in letzter Sekunde kann Jaydee sie beide retten.
Allerdings können sie sich davon nicht erholen und müssen in ein neues gefährliches Abenteuer aufbrechen, dabei kommen sie sich ebenso gefährlich nahe. William muss unterdessen Dinge tun, die ihm besonders schwerfallen. Hierbei erlebt er Unerwartetes.

Mir fällt es mit jeder Rezension schwerer, neue Dinge über die Serie zu sagen, weil ich in jedem Band eine Achterbahnfahrt der Gefühle erlebe. Eigentlich kann ich mich nur aufs Schwärmen verlegen, denn ich habe absolut nichts an der Serie auszusetzen. Nicole Böhm hat auch in diesem Band wieder wahnsinnig viel Spannung aufgebaut. Ich konnte meinen Kindle kaum aus der Hand legen und habe den Band innerhalb eines halben Tages gelesen.

Die Geschichte entwickelt sich hier intensiv weiter. Es passieren unglaubliche Dinge. Es freut mich besonders, dass sich die „Beziehung“ von Jaydee und Jess intensiviert. Das Prickeln zwischen den Beiden ist stellenweise kaum aushalten. Man hofft einfach so sehr, dass sich die Beiden irgendwann näher kommen können.

In diesem Band überraschten mich llai und William besonders. Zum Teil war ich da echt geschockt und konnte die erlebten Dinge beinahe nicht glauben. Nicole Böhm hat wirklich ein Talent dazu mich zu schocken oder mich zu überraschen. Außerdem schafft sie es bei jedem Band mich tief in ihre Welt hinein zu ziehen. So tief, dass ich nicht mehr auftauchen möchte. Dieser Band enthält auch einige sehr emotionale Szenen, die mich total gefesselt haben. Jeden Moment konnte ich intensiv nachempfinden, da die Gefühle stark zu spüren waren. Ich finde es toll, dass es auch Momente zum Schmunzeln gab.

Der Cliffhanger in diesem Band grenzt schon beinahe an Folter. Zum Glück hatte ich den nächsten Band bereits auf meinem Kindle um weiterlesen zu können. Hier hat die Autorin wirklich ein gemeines Ende gewählt.

Mein Fazit:
Auch dieser Band hat mich emotional wieder vollkommen mitgerissen. Ich konnte und wollte nicht mehr aus der Welt der Seelenwächter auftauchen und habe diesen Band beinahe in einem Rutsch durchgelesen. Nicole Böhms Schreibstil ist rasant und doch erfrischend. Von ihren Geschichten kann ich definitiv nicht genug bekommen. Trotz dem rasanten fortschreiten der Geschichte haben die Protagonisten genug Raum, um sich zu entwickeln und entfalten zu können.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!
StarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svg


Rezensionen zu weiteren Bänden der 1. Staffel:

Band 1: Die Suche beginnt
Band 2: Schicksalsfäden
Band 3: Schatten der Vergangenheit
Band 4: Blutsbande
Band 5: Die Prophezeiung
Band 6: Spiel mit dem Feuer
Band 7: Tod aus dem Feuer
Band 8: Machtkämpfe
Band 9: Hier
Band 10: Liebe vs. Vernunft
Band 11: Bruderkampf
Band 12: Die Erlösung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s