Rezension zu Das Erbe der Macht – Schattenchronik 1: Das Erwachen (Sammelband) von Andreas Suchanek

51chkgdb2ml-_sx359_bo1204203200_.jpg„Sein Bewusstsein versank in gnädiger Schwärze.“ – Zitat aus dem 3. Band Wechselbalg

Ich rezensiere hier die ersten 3 Bände der Serie „Erbe der Macht“. (Band 1: Aurafeuer, Band 2: Essenzstab, Band 3: Wechselbalg)

Fakten zum Buch:
Titel: Das Erbe der Macht – Schattenchronik 1: Das Erwachen
Autor/in: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsjahr: 2016
Erhältliche Formate: Hardcover (Die Einzelbände als Ebook.)

Inhalt:
Die Welt, wie du sie kennst, ist eine Lüge!

Seit über einem Jahrhundert verbirgt der Wall die magische Gesellschaft vor Menschenaugen, garantiert Friede und Gleichheit zwischen Menschen und Magiern. Doch in den Schatten tobt ein Krieg um die Vorherrschaft. Jenifer Danvers ist eine Lichtkämpferin. Als ihr Freund und Kampfgefährte stirbt, erwacht mit Alexander Kent ein neuer Erbe der Macht, der von ihr in die Welt der Magie eingeführt werden muss.
Keiner von beiden ahnt, dass das Gleichgewicht der Kräfte außer Kontrolle geraten ist. Das Böse holt zum großen Schlag aus, um den Wall endgültig zu zerschmettern.

Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Kämpfe mit den Lichtkämpfern und dem Rat des Lichts – Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci und viele mehr –, um den Erhalt der Menschheit.

Die Cover:
Die verschiedenen Cover sind für mich magisch, jedes einzelne strahlt eine besondere Energie aus. Sie faszinieren mich und ziehen meinen Blick an. Die Motive wurden passend zum Titel und zum Inhalt der Bände gewählt. Die Farben und die Übergänge zu den Motiven sind stimmig. Besonders gefällt mir bei jedem Band der Ring mit den Zeichen.

Zum Inhalt:
Zuerst allgemein zu allen Bänden:
Der Schreibstil von Andreas Suchanek ist wunderbar flüssig und locker, aber auch rasant. Die Ereignisse passieren in schneller Abfolge, die Spannung leidet darunter überhaupt nicht. Diese ist teilweise beinahe unerträglich hoch. Mit jedem Kapitel bekommt man mehr Hinweise auf das große Ganze, wie kleine Puzzleteile hat der Autor diese verstreut. Mit großem Vergnügen habe ich diese „aufgesammelt“ und schließlich „zusammengesetzt“, es fehlen allerdings noch zu viele um alles zu verstehen. Somit ist der Ausgang ungewiss und ich fiebere dem weiterhin entgegen. Immer wieder gab es überraschende und unvorhergesehene Wendungen. Von der ersten Seite an hat mich der Autorin in seinen Bann gezogen, je mehr ich von dieser Welt las, umso weniger wollte ich diese verlassen.

Die Idee zu dieser magischen Welt ist wunderbar! Außerdem ist mir bisher noch nichts Vergleichbares begegnet. (Ich lese sehr viel Fantasy.) Bekannte Persönlichkeiten wie Johanna von Orleans und viele andere einzusetzen war genial, auf diese Idee wäre ich nie gekommen.

Die Bände sind alle gut durchstrukturiert und intensiv ausgearbeitet bzw. durchdacht. Man merkt, dass sich der Autor mit jedem noch so kleinen Detail auseinandergesetzt hat und sich über diese Details Gedanken gemacht hat. Überaus praktisch waren auch die Sichtwechsel zu anderen Personen, so konnte ich mich sehr gut in jene hineinversetzen. Außerdem erfahren wir auf diese Weise auch etwas über die Gegenseite.

Zu Band 1:
Mit diesem Band beginnt die Geschichte natürlich und wir werden in die magische Welt eingeführt. Wir erfahren wie die Lichtkämpfer leben, erfahren einiges über ihre Magie und wofür die Lichtkämpfer kämpfen. Wir lernen die Hauptfiguren und ihr Lichtkämpfer-Team kennen. Je mehr ich davon las, umso tiefer tauchte ich in diese Welt ein. Der erste Band der Reihe hat mich absolut begeistert, das Ganze beginnt actionreich und ereignisreich, außerdem ist er total spannend. Es passieren schon am Anfang unglaublich viele Dinge, die Figuren geraten sehr schnell in brenzlige Situationen und meistern diese mit Bravour.

Zu Band 2:
Diesen Band habe ich noch schneller verschlungen wie den ersten Band! Die Spannung hat sich in diesem Band immens gesteigert. Jede neue Information habe ich förmlich inhaliert. Das Ende dieses Bandes hat mich schon sehr schockiert, damit habe ich wirklich nicht gerechnet, der Cliffhanger war besonders gemein. In diesem Band erleben wir einiges mehr und finden näheres über die Vergangenheit von Jen und Alex heraus, außerdem entwickeln sich beide ausschlaggebend weiter.

Zu Band 3:
Dieser Band hat die zwei vorherigen Bände nochmal getoppt. Ich konnte kaum noch aufhören zu lesen, ständig hat mich die Geschichte in Gedanken verfolgt, die Spannung war atemberaubend. Hier sind Dinge passiert, die mich fassungslos zurückgelassen haben. Während dem Finale hatte ich Tränen in den Augen. Es war sehr emotional. Der 3.Band hat genauso wie die anderen Bände ein offenes Ende, hier ist der Cliffhanger nicht ganz so gemein, dennoch wollte ich nicht, dass es an dieser Stelle endet. Im dritten Band wir das erste große Rätsel offenbart, die Antwort darauf war für mich der absolute Schock. Niemals hätte ich damit gerechnet.

Besonders liebe ich in dieser Geschichte die schlagfertigen Dialoge von Alex und Jen, immer wieder musste ich schmunzeln. Alle Figuren agieren glaubhaft, jede Figur bekam trotz des schnellen Voranschreitens der Geschichte genug Tiefe. Man konnte alle sehr gut kennenlernen, meine Lieblinge sind Chris und Alex.

Ich muss sagen, bei dieser Rezension ist es mir unglaublich schwer gefallen nicht zu spoilern.

Mein Fazit:
Der Beginn einer wundervollen, spannenden und actiongeladenen Serie! Bei mir ist der Suchtfaktor bereits eingetreten und ich freue mich riesig auf die Folgebände. Intensive Ausarbeitung, gepaart mit vielen Emotionen, plötzlichen Wendungen und Fantasy! Einfach perfekt!

Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar erhalten.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 möglichen Sternen.
StarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svgStarSilhouette_svg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s